24.07.2011

Wuppertaler AStA der Mitte gewählt

Nach dem Rekordergebnis der diesjährigen Stupa-Wahl, die nicht nur für die LHG mit 13 % und 3 Sitzen, sondern auch für die anderen nicht-linken Gruppierungen sehr gut ausgefallen ist, konnte sich nun am vergangenen Donnerstag erstmalig ein AStA der Mitte in Wuppertal bilden.

Die Koalition besteht aus dem Zusammenschluss von RCDS (7 Sitze), LHG (3 Sitze) sowie dem BTS (Bund türkischer Studierender) und der Liste „Die PARTEI – deine LieblingsLISTE“ (jeweils 2 Sitze).

Im neuen AStA wird die LHG mit Julia Buschhorn (21) das Finanzreferat übernehmen, sodass die Liberale Hochschulgruppe nun die Chance bekommt, ihr Wahlversprechen „gegen Geldverschwendung im AStA“ umzusetzen.

„Wir freuen uns sehr über das Vertrauen des Studierendenparlaments bei der Besetzung des Finanzreferats, so der LHG-Vorsitzende und -Spitzenkandidat Carsten Dahlmann. „Dass Julia bei 18 von 21 Stimmen auch von einem Teil der Opposition gewählt wurde, ist ein positives Zeichen für eine konstruktive Zusammenarbeit“, so der Vorsitzende.

Dahlmann wurde in einer Blockwahl mit den anderen Referenten mit 16 von 21 Stimmen in das Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewählt.

„Hier gilt es vor allem, den Ruf des AStAs zu verbessern. Dieser ist nämlich durch sehr einseitige und ideologisch gefärbte Artikel entsprechend geprägt. Aus diesem Grunde wollen wir künftig eine AStA-Zeitung schaffen, die alle Studierenden anspricht und pluralistisch über politische Themen berichtet“, so Dahlmann.

Die LHG hält ihr Wahlversprechen bezüglich der Trennung von Amt und Mandat – auch im nicht-geschäftsführenden Bereich des AStAs. Aus diesem Grund haben Carsten Dahlmann und Julia Buschhorn vor ihrer Wahl ihr Stupa-Mandat niedergelegt. Nachgerückt sind für sie der 22-jährige Sascha Wondraczek und die 21-jährige Ina Alberg.

Auch im Stupa-Präsidium ist die LHG vertreten. Sie stellt mit Alexander Bialek (24) den Präsidenten des Gremiums.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen